Englisch

#1 von D.Maurer , 18.01.2011 14:52

Der Unterricht in Englisch in der Fachschule orientiert sich an dem Referenzniveau der Stufe B 2 des „ Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen “ des Europarates. Demgemäß werden gute Englischkenntnisse bei Eintritt in die Fachschule vorausgesetzt.

Folgende Kompetenzen werden insbesondere vermittelt:
1. In beruflichen Situationen schriftlich und mündlich interagieren
• Hotels, ihre Abteilungen und deren Tätigkeiten vorstellen
• Gäste unterschiedlicher Herkunft in berufstypischen Situationen beraten
• Marketingmaßnahmen für Hotels und Restaurants vorschlagen
• Betriebswirtschaftliche Erwägungen formulieren und begründen
• Schriftverkehr mit Gästen führen

2. Mit Personen verschiedener betrieblicher Funktionsbereiche und sprachlicher Herkunft in Englisch kommunizieren
• Aufgaben beschreiben und zuordnen
• Organisationsabläufe darstellen
• Anweisungen und Hilfestellungen geben
• Auskunft über die wirtschaftliche Situation der Abteilung bzw. des Hotels geben und Verbesserungsvorschläge äußern

3. Berufsrelevante Sachverhalte in der Fremdsprache bearbeiten, präsentieren und bewerten
• Informationen aus Broschüren, Fachzeitschriften, Unternehmens- und Internetveröffentlichungen auswerten, strukturieren und mit Hilfe unterschiedlicher Medien visualisieren und in Englisch präsentieren
• sich über unterschiedliche touristische Entwicklungen und Trends auf verschiedenen Kontinenten informieren und diese diskutieren

Unterrichtszeit: 280 Stunden
Leistungsfeststellungen: 6
Abschließende Leistungsfeststellung: Dauer 2 Zeitstunden

Lehrer dieses Moduls: Peter Schmitt

Fragen zum Modul Englisch

Präsentationen:

Zur Präsentation Bellagio Hotel & Casino


D.Maurer  
D.Maurer
Beiträge: 177
Registriert am: 17.01.2011

zuletzt bearbeitet 04.02.2011 | Top

   

**

free counters
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen